Schlagwort: Philosophie

EHEC Und Die Plötzliche Massenpanik

Liebe Leser, nun möchte auch ich einmal die Gelegenheit ergreifen, um auf ein aktuell heiß diskutiertes und durch die Medien hochgepushtes Thema zu sprechen zu kommen. Das Stichwort, welches nunmehr jedem Fernsehzuschauer und Tageszeitungsleser bekannt vorkommen sollte, lautet EHEC. Diese vier Buchstaben klingen zwar verdächtig „böse“ (schließlich sind […]

Bewerten:

2012, Gott Steh Uns Bei

Jawohl, am 21.12.2012 werden wir es (endlich) alle hinter uns haben – oder etwa doch nicht ? Man muss zumindest eines feststellen: ein Austausch zu diesem heiklen Thema findet rege statt. Sei es in den Medien – gerne auch mal mit ganz dicker Überschrift in einem bekannten Tagesblatt […]

Bewerten:

Casino-Philosophie Für Arme und Adelige

Heute mal ein eher ungewöhnliches Thema – es geht um das Glücksspiel ! Natürlich handelt es sich um ein (beinhartes) Verlustgeschäft für die Kunden, die eigentlichen Spieler – aber wer kann im Zuge der steigenden Anzahl der Spielsüchtigen und der überall aus dem Boden sprießenden Casino-Filialen überhaupt noch […]

Bewerten:

Nachwort: You’re Man In The World

Herzlich willkommen zu einem meiner vielleicht epischeren Beiträge der letzten Zeit. Ich betitelte ihn wie bereits kryptisch in der Überschrift angegeben, ebenso gut könnte ich aber auch in die Welt hinausrufen: was ist nur los mit mir, was ist nur los mit der Welt ? Nein, besser noch: was […]

Bewerten:

Es Lebe (Und Sterbe) Die Neue Weltreligion

In der Tat… ! Schließlich und letztendlich lassen meine vorangegangenen Texte zum Thema „Religion“ hauptsächlich eine bedeutsame Konklusion zu. Gesetzt den Fall, dass ich höchstselbst (dennoch bescheiden) die Möglichkeit hätte, auf der Stelle (m)eine eigene, kleine Gesellschaftsform zu gründen, so wäre meine vielleicht wundersame und doch reell funktionelle […]

Bewerten:

Glauben Lehren Und Vermitteln

Nach einem ansehnlichen „Hauptwerk“ sollte immer ein sinngemäßer Epilog folgen. Doch selbst damit ist das jeweilige Thema oft noch nicht abgeschlossen; in diesem (meinem) Fall folgt noch ein weiterer Schluss-Teil, zu einem späteren Zeitpunkt. Es geht – noch immer – um das Thema „Religion“. Dieses Mal werde ich […]

Bewerten:

(Un-)Heiliger Synkretismus Als Konzept

Oder auch: warum für mich persönlich nur der Synkretismus (Link) ein wichtiges Teilstück in Richtung einer Lösung der vielschichtigen Religionsproblematik (Erläuterung folgt später) und der damit einhergehenden, oftmals verzweifelten „Suche nach dem Sinn“ sein kann. Was sich im ersten Moment vielleicht etwas missverständlich anhört, ist für mich selbst […]

Bewerten:

Religion Ist Gleich Moral

Liebe Leser; zum Einstieg in das mir sehr wichtige Thema „Religion“ und „Götzendämmerung“ beginne ich mit diesem etwas ausführlicheren Text, der Sie mit auf eine kleine Reise nehmen wird. Weniger durch die Geschichte und die verschiedenen positiven und / oder negativen Auswüchse der Religion, sondern vielmehr durch die […]

Bewerten:

Kinder In Talentshows Und Der Fernsehwelt

Verzeihung, doch bei diesem (heutzutage leider sehr „angesagten“) Thema muss auch ich einmal meinen Sarkasmus beiseite lassen und sagen: wer tatsächlich der Meinung ist, dass Castingshows im Fernsehen eine Art „Chance“ für Kinder sein können – der sollte mindestens noch einmal darüber nachdenken. Oder diesen Beitrag hier komplett […]

Bewerten: