#MoinMoin Vom 04.02.2021 | Schönheitswahn & Kinder In Der Pandemie – Mit Etienne Gardé


Aktuell gibt es mal wieder ein besonders empfehlenswertes #MoinMoin aus dem Hause Rocket Beans – natürlich mit, und wer sollte es sonst sein; niemand geringerem als Altmeister Etienne Gardé. Zurücklehnen und genießen…


Das Wetter Wird Schlimm… Wie Seit Jahrhunderten Nicht Mehr !

Leute, Leute… als wenn die allgemeine Corona-Berichterstattung nicht schon genug wäre, gilt es in den Medien nun auch – und endlich ? – einmal wieder bekümmerndes zum guten alten Thema Wetter zu verlautbaren.

Wer dieser Tage aus dem Fenster geschaut hat, sollte allerdings schon in etwa wissen worauf es hinausläuft: hie und da fällt Schnee, es regnet, und teilweise gibt es Frost. In der Kombination kann das natürlich – und seit Menschen Gedenken – zu Problemen führen. Problemen, denen man – wie immer – mit einer gewissen Vorsicht begegnen sollte. Und ja, die Wetterlage kann schwanken oder gewisse Extreme erreichen – in alle möglichen Richtungen.

Daraus aber gleich einen Jahrhundert-Sturm zu machen, ist etwas anderes. Lasst uns doch einfach abwarten und schauen, was kommt – entsprechende Vorbereitungen auf potentiell schwierigere Situationen sicherheitshalber mit inbegriffen. Das ist dann aber weniger die Aufgabe des einzelnen Bürgers, der – da ja ohnehin gerade Corona ist – sich es auch einfach vor dem heimischen Kamin gemütlich machen kann. Besser das, als sich der Gefahr auszusetzen plötzlich von den Füßen gerissen, durch die Luft gewirbelt; und nur mehr noch als eisiger Restbrösel aus dem dunklen Schlund eines wildgewordenen Schnee-Tornados herausgespült zu werden.

In diesem Sinne: man danke den Medien, dass sie uns so konsequent vor allen möglichen Gefahren warnen.

 

Talk Im Hangar #7 – Corona-Haft Ohne Ende ?

https://www.servustv.com/videos/aa-25tgf1b152112/


Auf Servus-TV, respektive in der hiesigen Mediathek findet sich mit der letztaktuellen Talk im Hangar-Folge #7 (vom 28.01.2021) mal wieder ein waschechtes Schmankerl. Zumindest, wenn es um die Corona-Pandemie beziehungsweise den damit einhergehenden zwischenmenschlichen Austausch geht, der in einer Krise wie dieser unabdingbar ist. Wie immer gilt: ich bin kein Corona-Leugner, sondern Querdenker – was in diesem Fall nichts anderes bedeutet, als dass ich aufgestellte Thesen (egal, aus welcher Richtung sie kommen) nicht blindslinks akzeptiere oder gar adaptiere, sondern stets hinterfrage.

Offizielle Corona-Forderungen für das Jahr 2021 # JA, ES IST ERNST. Der Neue 10-Punkte-Plan Ist Da !

Da wir uns noch immer im Lockdown befinden, die Pandemie noch immer nicht vorüber ist und bereits über noch härtere Maßnahmen diskutiert wird; hier nun endlich die neuen Forderungen respektive Lösungsvorschläge von Prof. Dr. Bachelauter hinsichtlich eines Weges aus der Pandemie. Bitte teilen, denn nur so können wir die Pandemie besiegen ! Jedes Menschenleben zählt ! Jeder einzelne ist gefragt !


1. Lockdown Light, Wellenbrecher-Shutdown Knallhart-Lockdown SOFORT

  • Knallhart-Lockdown bis zum 30.06.2021, dem Beginn der „warmen“ Jahreszeit
  • Vom 01.07.2021 bis zum 30.09.2021 stellenweise Lockerungen möglich (Entscheidung liegt bei den Landesregierungen)
  • Erneuter Knallhart-Lockdown ab dem 01.10.2021, dem Beginn der „kalten“ Jahreszeit

2. Einschränkungen des Bewegungsradius Vollständiges Ausgangsverbot

  • Die eigenen Räumlichkeiten dürfen nicht mehr verlassen werden (kurzfristiger Aufenthalt im Garten, auf dem Balkon, der Terrasse o.ä. ist in Ausnahmefällen erlaubt)
  • Die Lebensmittelgeschäfte werden geschlossen > die Menschen werden über den kontaktlosen Zustellweg mit dem allernötigsten versorgt (Lebensmittelnotrationen)
  • Arztbesuche dürfen nicht mehr stattfinden > professionell ausgestattete, mobile Ärzteteams besuchen den Bürger nach Anmeldung
  • Alle nicht zwingend benötigten Arbeitsstätten werden geschlossen
  • Der öffentliche Personen-Nahverkehr wird stillgelegt
  • Alle Kindertagesstätten, Schulen und ähnliche Einrichtungen werden geschlossen
  • Alle Krankenhäuser, Seniorenheime und ähnliche Einrichtungen werden vollständig abgeriegelt

3. Schutzempfehlungen Maskenpflicht und Schutzanzüge

  • Die Maskenpflicht besteht weiterhin, wird aber auch auf die eigenen Räumlichkeiten ausgeweitet. Kinder ab einem Alter von einem (in Zahlen: 1) Tag haben ebenfalls die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Sollten im Sommer Lockerungen folgen, so sind fortan ausschließlich Masken der derzeit bestmöglichen Schutzklasse „FFP3“ zu tragen
  • Sollte es Lockerungen geben, sind speziell im Blick auf die Kindertagesstätten, Kindergärten und Schulen neuartige Schutzanzüge in Betracht zu ziehen; die den Träger noch wirksamer gegen das Coronavirus schützen. Informationen dazu folgen.

4. Kontaktbeschränkungen Kontaktverbote

  • Es dürfen von nun an keine (in Zahlen: 0) Personen mehr getroffen werden, die nicht dem eigenen Hausstand angehören
  • Auch die Kontakte im eigenen Haushalt werden auf ein absolut nötiges Minimum beschränkt
  • Menschen (auch Eltern und Kinder) dürfen sich nur noch im Notfall gemeinsam in einem Raum aufhalten
  • Speziell Nahrung darf nur noch in strikt voneinander getrennten Räumlichkeiten aufgenommen werden

5. Allgemeine Impfstrategie Impfpflicht

  • Jeder in Deutschland lebende Bürger hat sich mit einem durch die Regierung ausgewählten Impfstoff gegen Covid-19 impfen zu lassen
  • Es gibt keine Ausnahmen für vorerkrankte, schwangere, behinderte oder sonst irgendwie eingeschränkte Menschen sowie Kleinkinder (ab dem ersten Lebenstag)
  • Nicht zu erwartende Nebenwirkungen oder gar Todesfälle dürfen nur dem zuständigen Corona-Spezial-Auswertungsteam gemeldet werden
  • Geimpfte erhalten einen Ausweis, mit dem sie fortan gewisse Privilegien erhalten

6. Leitfiguren in Politik und den Medien Medien & Meinungskonzept

  • Ausnahmslos jeder hat den Forderungen und Meinungen der für diese Krise als Experten ausgewiesene Personen (diese sind klar erkennbar) Folge zu leisten
  • Externe Kritik (die von außerhalb des erklärten Expertenkreises kommt) ist nicht erwünscht (und wird ggf. nach Ermessen bestraft)
  • Offensichtlich mangelhafte bzw. sich als unwahr herausstellende Aussagen („Die Friseure und Geschäfte machen nicht mehr zu“, „die Mund-Nasen-Baumwollmasken der Sicherheitskategorie -5 haben eine hervorragende Schutzfunktion“) werden so schnell wie möglich – und per Anordnung – vergessen
  • Im Nachgang der Pandemie sollte möglichst alles unterlassen werden, was die tatsächlichen Zahlen über die Mortalität von Covid-19 im Zusammenhang mit den Folgen der rigorosen Maßnahmen aufdecken könnten
  • Alle wichtigen Informationen zum Thema erhalten Sie wie gewohnt von den Experten sowie den qualifizierten, eigens ausgewählten Medien

7. Freizeit, Kunst, Kultur, Sport, öffentliches Leben Gruppierungen bzw. Sammelbecken von sogenannten „Querdenkern“

  • Jeder, der diesen Maßnahmen öffentlich widerspricht oder sie auch nur teilweise in Frage stellt, muss bei den zuständigen Behörden gemeldet werden
  • Je nach Schwere des Vergehens werden Disziplinarmaßnahmen (z.B. Geldbußen, Umerziehung, Freiheitsentzug) angeordnet
  • Nach der Corona-Pandemie wird die Wiedereingliederung für ehemalige „Querdenker“ gesetzlich erschwert

8. Anpassungen innerhalb des Gesundheitssystems

  • Mithilfe der Impfpflicht für Pflegekräfte und massiven Einschränkungen bei den Finanzierungen des Gesundheitssystems muss Personal abgebaut und Geld eingespart werden
  • Es muss endlich weniger Ärzte pro 100.000 Einwohner geben, nicht benötigte Krankenhäuser werden geschlossen

9. Verpflichtungen der Welt gegenüber

  • Die oben erwähnten Regeln gelten nicht, sofern es sich bei den Betroffenen um sich auf der Flucht befindende Immigranten respektive anderweitig Hilfesuchende handelt
  • Die aktuelle Lage befreit uns nicht vor den anderweitigen Verpflichtungen in der Welt (z.B. Wirtschaftshilfen für ärmere Länder)

10. Rechtfertigungsgrundlage

  • Die Rechtfertigungsgrundlage dieser Maßnahmen bezieht sich auf den sogenannten Inzidenzwert, der aus positiven Corona-Tests resultiert. Solange ein Wert von 1 / 100.000 Einwohner nicht erreicht oder unterschritten wird, kann nicht mit Lockerungen gerechnet werden
  • Selbstverständlich kann gegen diese Verordnung oder einzelne Punkte vor dem obersten Verfassungsgericht geklagt werden. Die bisherigen Urteile haben jedoch gezeigt: so lange die Lage so ernst ist, sind etwaige Einschränkungen hinzunehmen.

Natürlich ist das viel verlangt, wobei insbesondere der Wegfall von Bewegung in der Natur sowie auch normalen Stadt-Spaziergängen einigen sauer aufstoßen könnte, und gerade das gemeinsame Leben mit Kindern stark eingeschränkt wird. Aber wir brauchen jetzt noch einmal eine große Kraftanstrengung, um das neuartige Corona-Virus zu bekämpfen. Nur gemeinsam können wir es schaffen ! Ich appelliere daher an alle, sich den neuen Forderungen entsprechend zu verhalten, bis sie in unbestimmter Zeit aufgehoben / gelockert werden können. Seien Sie vernünftig, und retten auch Sie Menschenleben – vielen Dank.


Achtung, und für alle die es nicht verstanden haben: das ist Satire. Ob gute oder schlechte, sei einmal dahingestellt – und kann bei Bedarf diskutiert werden.

Corona: Wenn Selbst Intellektuelle Schwierigkeiten Bekommen (Dr. Manfred Spitzer)

Eigentlich wollte ich nichts mehr zum Thema „Corona“ schreiben (mit diesem Beitrag hier als letztem Statement), und überhaupt: es ist Weihnachten (das wiederum wurde hier erwähnt)… und dennoch, aufgrund eines aktuellen Anlasses ich mich genötigt, ein ganz besonderes Video zum Thema teilen. Ein Video, in dem niemand geringerer als – Achtung – Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer als Gesprächsgast geladen wurde. Jenen ärztlichen Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychologie an der Uni-Klinik Ulm, der mal eine interessante Sendung zum Thema Geist und Gehirn hatte; könnte man durchaus als intellektuellen bezeichnen. Daher möge jeder selbst beurteilen, wie er in der folgenden Sendung respektive illustren Talkrunde zum Thema COVID-19 abgeschnitten hat. Sie ist vom 15.11.2020, also nicht ganz aktuell – aber das spielt in diesem Fall nicht wirklich eine Rolle.

Wahrlich, und darüber braucht man nicht wirklich reden: man hätte mehr von Herrn Spitzer erwarten können. Wobei ich sagen oder auch zugeben muss, dass ich persönlich enttäuscht bin. Da dies ein absolutes Paradebeispiel dafür ist, wie ernst gemeinte Fragen zum Thema Corona eben nicht beantwortet, sondern irgendwie umschifft oder mit einfachsten Mitteln in eine unnötig emotionale Richtung gelenkt werden; soll dieses negative Vorbild aufzeigen, wie man es besser nicht machen sollte. Wenn, ja wenn man nicht gerade beabsichtigt die Bevölkerung zu spalten oder vielleicht sogar ein Feind der Demokratie ist. Für den Herrn Professor – und alle anderen, die sich warum-auch-immer an ähnlichen Stilmitteln bedienen – hier noch einmal einige der wichtigsten Verhaltensregeln in einem persönlichen Gespräch respektive in einer Diskussion kurz zusammengefasst. Und dafür braucht es erst gar kein wie auch immer geartetes Vorwissen oder gar Studium:

  • Man muss die Meinung(en) der Gesprächspartner nicht teilen oder stumm hinnehmen – aber zumindest ansatzweise respektieren.
  • Man sollte stets höflich bleiben und No-Go’s – wie insbesondere das Beleidigen oder öffentliche Denunzieren von Gesprächspartnern – vermeiden.
  • Man sollte möglichst rational und sachlich bleiben – emotionale Ausbrüche und damit einhergehende Kontrollverluste sind zu vermeiden.
  • Wenn einem Fragen gestellt werden, sollte man sie möglichst klar und direkt beantworten oder erklären, warum man dies nicht vorhat.

Es könnte so einfach sein… doch der Wahnsinn geht weiter.

Frohe Weihnachten Allüberall #ItsChristmas #2020

Ich wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest und die bestmögliche Nutzung jener sicher auch ohne Religions-Bezug besinnlichen Tage, in denen es nicht schadet sich auch mal auf das Wesentliche zu fokussieren. Und ja, auch hier wurde schon brav mit Weihnachtssternen geschmückt:

In diesem Sinne: lasst euch nicht unterkriegen, und – wenn möglich – Liebe regnen.

Frohe Weihnachten 2018 Allerseits


Allen Lesern des Blogs (und natürlich auch allen anderen) ein schönes Weihnachtsfest – und auch schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr. Feiert – und das im besten Fall weder in einem zu kommerziellen noch in einem zu religiösen Sinne. Auf ein erfolgreiches Jahr 2019… und das vielleicht ja auch im Sinne der Besucherzahlen und Kommentare auf diesem Blog 🙂 Alsdann…


Einige (Gemeine) TATTOOFREI-Bilder… Vorsicht, Ironie.

… die auf ihre ganz eigene Art und Weise komisch sein können. Natürlich nur wenn man so will, und einen entsprechenden Humor hat. Der Betreiber der hiesigen Facebook-Seite ist jedenfalls recht erfolgreich… und gerade die Kommentarbereiche unter den zahlreichen Beiträgen und Bildern können einstweilen einen immensen Unterhaltungswert entfalten.

Quelle der Bilder: Tattoofrei auf Facebook

Geniale MUST-HAVE Produkte A’la Amazon – Teil #2

Zum Erschrecken: Jago Gesichtsformer für 7,95 Euro

jago-gesichtsformer
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Ein Problemlöser, das in keinem Haushalt fehlen darf! | Von Bernd Ritter am 4. November 2015

Mir hat der Jago Gesichtsformer schon zig mal aus der Patsche geholfen. Nach jedem Boxkampf (besonders nach KOs) schnalle ich das Teil um und razz fazz bin ich wieder der alte. Der Jago ist natürlich auch in meinem täglichen Leben nicht mehr weg zu denken. Da ich von Banküberfällen lebe und mir (noch) keine Gesichtsoperationen leisten kann, verwende ich meinen Jago entweder direkt während des Überfalls, oder ich forme mir einfach mein Gesicht. Je nachdem wie ich gelaunt bin bzw. ob der Schalterbeamte männlich oder weiblich ist. Bei männlichen Schalterbeamten hat sich z. b. die Gesichtsformung auf älter Dame bewährt. Ich kann den Jago Gesichtsformer nur empfehlen.

Zum Verletzen: The New Day Einhorn Kopfband für 58,95 Euro

the-new-day-einhorn
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Ein Einhorn Horn – viele Möglichkeiten | Von T. Wegner am 17. März 2016

Ich muss sagen, dass Einhorn Stirnband hat mich überzeugt. Anfangs war ich noch skeptisch ob des tatsächlichen Nutzens, aber dann überwand ich meine Zweifel und -was soll ich sagen – das Einhorn Stirnband ist pure Magie!Egal ob Abends in der Disco, oder im Alltag, zum Beispiel beim Einkaufen. Mit dem Einhorn Stirnband steht man jederzeit voll im Mittelpunkt. Selbst bei Geschäftsmeetings verblasst die Rolex des angeberischen Kollegen im Glanz der Leuchtkraft dieses Einhorn Stirnbands. Angenehmer Nebeneffekt: Wenn man tief mit dem Blick auf das Handydisplay durch die Gegend läuft spürt man mit diesem Horn Hindernisse auf Kopfhöhe frühzeitig, ohne dagegen zu laufen.

Zum Verschenken: Triceratops Lebensgroß für 21129,99 Euro

triceratops-lebensgroß
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Fairer Preis | Von Amazon Kunde am 22. März 2016

Ich denke hier kann mich nicht viel falsch machen und sollte direkt auf Vorrat kaufen. Eignet sich auch als Streuartikel auf Kindergeburtstagen.

Zum Verstecken: LED Deckenleuchte 2038 für 189,00 Euro

led-deckenleuchte
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Herrschafftszeiten, das ist ja überaus modernes Kunstobjekt. | Von Lars Allenbach am 21. April 2016

Genau die Richtige Lampe für jeden jungen Nationalsozialisten. Sie trägt dabei Reichlich Licht in sein geistiges Dunkel. Diese Lampe ist einfach der letzte Schrei, den man aus einem Berliner Bunker hören konnte. Ich habe diese Lampe an einen KinderReichen Freund verschenkt. Er bedankte sich bei mir und sagte, das seine Kinder nun jeden Morgen stramm stehen und das Lied der Deutschen singen. Alle drei Strophen. Sie seien artig, fleißig und gehen wieder gern zur Schule.

Geniale MUST-HAVE Produkte A’la Amazon – Teil #1

Herzlich willkommen. An dieser Stelle (und in möglichen weiteren Teilen) sollen einige der Angebote aufgelistet werden, die mir kürzlich beim Stöbern auf Amazon aufgefallen sind. Nicht unbedingt, weil ich sie unbedingt haben müsste (hüst) – sondern vielmehr, da man sich hier des öfteren an den Kopf fassen muss. Auch, oder gerade was die dazugehörigen Kundenbewertungen angeht – von denen hier ebenfalls einige vorgestellt werden. Der Name des jeweiligen Verfassers wird dabei natürlich mit angegeben, man will ja kein geistiges Eigentum stehlen – zumal es in diesem Falle durchaus etwas wert ist. Viel Spaß, und: Schnäppchenjäger aufgepasst, die Preise könnten sich schon bald wieder ändern…

Heller wird’s nicht: LEITMOTIV Leuchte Big Diamond für 2855,97 Euro

leitmotiv-leuchte-big-diamond
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Die Apokalypse kann kommen | Von Helge Riesop am 4. Juni 2016

„Als professioneller Dämonen- und Monsterjäger habe ich das Produkt an einer Kette gehängt und benutze sie als Morgenstern. Die Strahlkraft, die der Sonne gleichkommt, vernichtet mühelos niedere Vampire oder Zombies, und für die größeren Brocken muss man nur ein- oder zweimal kräftig ausholen. Super!!!!!“

Einfach, aber genial: FACKELMANN Bananenteiler für 2,21 Euro

fackelmann-bananenteiler
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

2.0 von 5 Sternen | nur mäßig funktionell | Von the Lj. am 5. April 2013

„Zum einen ist der Bananenteiler nur für Rechtshänder konzipiert, und leider sind meine Bananen auch alle andersherum gebogen. So kann ich mit dem Teil nur bedingt etwas anfangen… Schade :-D“

Frisch aus Russland: Audioquest Vodka HDMI

audioquest-vodka
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

4.0 von 5 Sternen | Bildqualität gut, jedoch kein Wechsel mehr möglich | Von Amazon Kunde am 25. April 2016

„Das HDMI-Kabel machte auf den ersten Blick einen recht guten Eindruck, welcher sich auch in der Bildqualität wiederspiegelt. Der anscheinend recht starke Vodka, mit dem das Kabel meinen Bildschirm versorgte, zeigte seine Wirkung. Anfangs wurde nur das Bild verschwommen, später jedoch fing der Bildschirm an zu wackeln. Der betrunkene Bildschirm und mein normaler betrunkener Zustand führten dazu, dass ich nichts mehr erkennen konnte. Somit beschloss ich den Bildschirm auf einen kalten Entzug zu setzten und habe mir dafür ein HAMA HDMI-Kabel für 5 Euro bestellt. Dank Prime konnte ich den Bildschirm am darauffolgenden Tag trocken legen. Dies lies er sich jedoch nicht gefallen. Pixelfehler waren das Resultat nach nur einem Tag mit dem VODKA HDMI-Kabel. Ich musste wieder umsteigen. Mittlerweile bin ich jetzt immer nüchtern und das Bild ist deshalb wieder wie früher. Ein weiterer Nachteil ist, dass alle Geräte, die angeschlossen sind, den Bildschirm mit Vodka versorgen müssen. Deshalb habe ich mir 9 weitere bestellt. Die Faser, die das Kabel umhüllt schein auch gut Wasserfest zu sein. Bis jetzt konnte ich an meinen 10 Kabeln noch kein Leck feststellen.
Tipp: Ich habe das bis jetzt nur mit Samsung und Sony getestet. Vielleicht verhalten sich Philips oder Toshiba Fernseher oder Bildschirme anders. Viel Glück beim ausprobieren!“

Energetisierend: Hildegard Orgonakkumulator für 1211,01 Euro

hildegard-orgonakkumulator
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Schulmedizin ist überbewertet und wer zweifelt, der isst auch kleine Kinder | Von Professor Doktor Maulwurfgulasch am 20. Mai 2013

„Da ich wegen des jahrelangen Missbrauchs homöopathischer Zuckerkügelchen zum Diabetiker wurde, kämpfe ich seit langem schon mit erektiler Dysfunktion. Weder der Gedanke an Brigitte Rondholz, noch mit Bach-Blütentropfen getränkte Genitalwickel oder das Vergraben einer peruanischen Anden-Alpaka-Gebärmutter in einer Sichelmondnacht im März konnten meine Standhaftigkeit wieder herstellen. Dann habe ich eine Hypothek auf mein Elternhaus aufgenommen und die Sparbücher meiner Kinder aufgelöst, um mir von dem „Hildegard Orgonakkumulator“ 14 Exemplare zuzulegen, die ich großflächig unter dem Lattenrost unseres Ehebettes platzierte. Was soll ich sagen? Die Manneskraft kam zurück! Mittlerweile sind meine Schwellkörper so prall gefüllt, dass sogar die Blutversorgung des Gehirns nicht mehr gewährleistet ist. Aber das hat den Vorteil, dass ich nun noch naiver bin und Zweifel an dubiosen Heilversprechen praktisch zum Erliegen kamen.“

Für die Umwelt: Cloudbuster für 419,99 Euro

cloudbuster
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Wiederverwertung pur | Von Becker-dücker am 8. Juni 2016

„Das Produkt zeig klar die Vorteile von Recycling auf. Man nehme einem Rest Zement. etwas Wasser, eine Packung Smarties und 3 Bambusstangen. Und schon hat man einen Cloudbuster gezaubert. Wobei: Die Smarties kann man auch essen statt der Versenkung im Nachbau. Auf jeden Fall hat der Nachbau exakt die gleiche (keine) Wirkung wie das „Original“.“

Für Umwelt-Profis: Akasha Säule Chembuster für 4499,00 Euro

akasha-saeule-chembuster
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

1.0 von 5 Sternen | Achtung! Dringende Warnung vor diesem Artikel! | Von Hein Diegelmann am 13. April 2016

„Ich kann leider vor der Akasha Säule nur dringendst abraten. Zuerst dachte ich mir: bei dem Preis kann man ja kaum etwas falsch machen. Und es fing auch verheissungsvoll an. Während der folgenden Wochen waren am wolkenverhangenen Himmel tatsächlich keinerlei Kondensstreifen zu erkennen. Die Akasha Säule verbreitete durch perfektes ausbalancieren der Energiefelder imm Haus eine nie gekannte Harmonie. Doch das war leider nur die Ruhe vor dem Sturm. Schon in der darauf folgenden Woche standen zwei dunkel gekleidete Herren vor der Tür, und wollten angeblich „ein Gespräch über Gott“ mit mir führen. Leute, so nicht! So ganz auf den Kopf gefallen bin ich ja nicht. Natürlich weiss ich, dass das incognito reisende Reptiloiden waren. Aber warum kamen sie jetzt zu mir? Ich hegte einen grausamen Verdacht, der sich bald erhärten sollte. Am nächsten Tag kam wieder so ein Reptiloide, diesmal im Auftrag der BRD GmbH, um die Rundfunkgebühren einzutreiben. Ich schwankte zwischen panischer Flucht und Verbarrikadieren der Tür. Aber er liess wieder von mir ab. Am nächsten Tag klingelte es wieder, und diesmal waren es fünf kleine, in schrecklichen Verkleidungen verhüllte Reptiloiden, die „Süsses oder Saures!“ riefen. Ich weiss nicht, was für ein geheimer Code der Illuminaten das jetzt schon wieder war, aber diesmal entschied ich mich zur Gegenwehr, und flugs zog ich ihnen eins mit dem neben der Tür stehenden Handstock über die Rübe. Sie taten so, als würden sie weinen (ein Reptiloide verspürt natürlich keinen Schmerz) und liefen weg. Wieder fragte ich micht, warum sie gerade an meiner Haustür klingelte, und mir fiel auf, dass das möglicherweise mit der Akasha Säule zusammenhängen könnte. Kurz darauf klingelte es wieder an der Tür. Die Reptiloiden waren diesmal sehr aufgebracht und gaben sich als die Eltern der zuvor von mir in die Flucht geschlagenen Reptiloiden aus. Es entstand ein wildes Handgemenge, das schliesslich nur durch das beherzte Eingreifen der Diener der BRD GmbH beendet werden konnte. Ich bin heute felsenfest davon überzeugt, dass die Akasha Säule in Wahrheit eine teuflische Abhörvorrichtung der NSA ist, mit dem Ziel die NWO auch bei kritischen und vor allem wissenden Mitmenschen wie mir durchzusetzen. Wem an seiner Freiheit etwas liegt, der lässt die Finger von der Akasha Säule.

P.S.: Nach nochmaliger Durchsicht aller 9/11 Videos auf Youtube bin ich über eine Stelle gestolpert, bei der man für einen kurzen Moment aus dem kollabierenden World Trade Center mehrere Akasha Säulen herausfallen sehen kann. Genau wie ich es mir gedacht habe, es passt alles so genau zusammen.“

Ein Ei für echte Genießer: Attrappe Rührei für 199,72 Euro

attrappe-ruehrei
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

5.0 von 5 Sternen | Der neueste Diätentrend | Von Jessica Dallmann am 29. Juni 2014

„Jeden Morgen, Mittag und Abend stelle ich mir das leckere Rührei auf den Tisch an, mache Musik an, zünde eine Kerze an und trinke rot gefärbtes Wasser aus einem Weinglas…ich gaukel meinem Körper jetzt schon seit Wochen vor ich würde essen und habe sagenhafte 30 Kilo verloren!!!“

Nur für modebewusste Chicks: Warnweste für Hühner á 39,99

warnweste-fuer-huehner
Auf das Bild klicken, um zum Artikel auf Amazon zu kommen

3.0 von 5 Sternen | Der Hersteller schert alle Hühner über einen Kamm. | Von T. Estimonialis am 6. November 2015

„Die Materialanmutung der Weste ist ganz ok, allerdings könnte die Flectalonschicht ruhig etwas dicker sein. Schließlich muss die Ausrüstung eines Lege- oder Suppenhuhns nicht so gewichtsoptimiert ausgeführt werden wie bei einem Astronautenhuhn. Die dem warnwestengeschützten Huhn zukommende Aufmerksamkeit ist selbstverständlich größer im Vergleich zu dem serienmäßigen Federkleid, allerdings ist der Schutzfaktor maßgeblich vom entstehenden Farbkontrast abhängig. Nach mehrjährigen Tests habe ich festgestellt, dass der durch die Weste bewirkte Farbkontrast bei weißen Hühnern besonders intensiv ist, bei bräunlich gefleckten dagegen nur mittelmäßig und bei pinkfarbenen Hühnern mit hellem Querstrich auf dem Rücken praktisch gegen Null geht. Die Passform der Weste ist grundsätzlich gut, allerdings erwähnten einige etwas mollige Hühner auf Nachfrage ein gewisses „Spannen“ der Weste unter den Flügeln und im Brustbereich, insbesondere beim Einnehmen der Körnerpickhaltung. Entgegen der Werbeaussage des Herstellers können – jedenfalls auf meinem Hühnerhof – sich nur ganz wenige Hühner die Weste selbst anlegen bzw. wieder ausziehen. Helfen sich die Hühner nicht gegenseitig, hat der Hühnerhalter entsprechend erhöhten Aufwand. Ggf. könnten hier entsprechende Fortbildungsmaßnahmen für die Hühner angeraten sein, deren Verfügbarkeit aber regional stark unterschiedlich ausgeprägt ist. Nach meinen Erfahrungen bietet das Huhnsrück-Gebirge hier die besten Möglichkeiten. Ich unterstelle, dass die Weste gegen Fuchsbisse überhaupt keinen Schutz bietet (was der Hersteller allerdings auch nicht behauptet). Der Klettverschluss im Popobereich sollte nicht allzu fest angezogen werden, um typische huhnbiologische Vorgänge nicht zu beeinträchtigen. Der Reflexstreifen im Rückenbereich ist – entsprechend der NASA-begleiteten Produktentwicklung – hoch wirksam: ein in den Weltraum entsandtes Huhn konnte bis kurz vor Annäherung an die Alpha Centauri-Galaxie (trotz störenden Gasriesen-Nebels) mit bloßem Auge vom Scheunendach aus wahrgenommen werden. Achtung: die „Kopf-unter-das-Rückengefieder-Schlafhaltung“ wird mit der Weste unmöglich gemacht! Insgesamt handelt es sich um ein noch empfehlenswertes Produkt – wegen individueller Vorlieben und Eigenschaften der Hühner sollte die Anschaffung aber mit jedem einzelnen Huhn vorher genau abgeklärt werden.“